Erfolgreich bei der Oberschwäbischen Crosslaufserie

Bei neblig kaltem Wetter fand am vorvergangenen Sonntag die Auftaktveranstaltung zur Oberschwäbischen Crosslaufserie in Blitzenreute statt. Bei insgesamt vier Veranstaltungen in Oberschwaben werden in den nächsten Wochen die besten Crossläufer der Region gesucht. Die Serienwertung gewinnt, wer an mindestens drei Veranstaltungen platziert ist und die gesamt niedrigste Platzziffer aufweist.

 

Unsere beiden Starter Moritz Mayr und Niko Mayr konnten beide sehr überzeugend die Siegermedaille erlaufen. Moritz siegte in der Altersklasse U12, Niko in der Klasse U14.

Herzlichen Glückwunsch!